Unsere Einsätze








30.06.2018
Brandeinsatz, F2: Standardfeuer
Sonnenberg, L473
Lage: ./. (verdächtiger Rauch wurde gemeldet)
Maßnahmen: Absuchen des Bereiches um den Hasselkampsee


20.06.2018
Brandeinsatz, F1W: Feuer klein mit Wasserbedarf
Groß Gleidingen, Bahnhofstr.
Lage: vier Güterwaggons wegen Entstehungsbrand auf Abstellgleis
Maßnahmen: Nachalarmierung von Tanklöschfahrzeugen. Aufbau lange Wegstrecke


01.06.2018
Brandeinsatz, F2: Standardfeuer
Groß Gleidingen, Stadtbick
Lage: Nachbar hörte Brandmelder
Maßnahmen: ./., kein Feuer


30.05.2018
Hilfeleistung, PKW Unfall
Denstorf, B1
Lage: PKW UNfall auf der B1, mehrere Fahrzeuge
Maßnahmen: Sperrung B1 in Denstorf an der Kreuzung in Richtung Wedtlenstedt


29.05.2018
Brandeinsatz, F1: Feuer klein
Denstorf, Zur Meesche
Lage: PKW-Brand in voller Ausdehnung
Maßnahmen: Unterstützung der Denstorfer Wehr: Tank Einspeisen


27.05.2018
Brandeinsatz, F1: Feuer klein
Vechelade, Sophienstrasse
Lage: Brand im oder am Gebäude
Maßnahmen: ./., während der Anfahrt kam die Meldung, daß das Feuer gelöscht ist


21.05.2018
Brandeinsatz, F2: Standardfeuer
Groß Gleidingen, Stadtblick
Lage: Brand am Gebäude: Hecke
Maßnahmen: Brand konnte mit Mitteln unserer Ortswehr gelöscht werden


15.05.2018
Brandeinsatz, F2: Standardfeuer
Denstorf, K52
Lage: Osterfeuer brennt
Maßnahmen: ./., während der Anfahrt kam die Meldung, daß keine weiteren Kräfte nötig sind


05.05.2018
Brandeinsatz, F2: Standardfeuer
Wedtlenstedt, Klosterhof
Lage: Feuerschein
Maßnahmen: ./., während der Anfahrt kam die Meldung, daß keine weiteren Kräfte nötig sind


31.03.2018
Brandeinsatz, F1: Feuer klein
Denstorf, Wasserkamp
Lage: Container der Wertstoffinsel brennen
Maßnahmen: ./., Brand kann durch Ortswehr Denstorf/Klein Gleidingen gelöscht werden


26.01.2018
Öleinsatz, Öl2: auslaufende Stoffe/größeres Umfeld
Vechelde, B1
Lage: Ölspur von Raffteich bis Vechelde West
Maßnahmen: Warnung der Verkehrsteilnehmer durch Aufstellen der Ölspurwarnschilder
anschießend Übergabe an die Straßenmeisterei


18.01.2018
Sturmschaden
Groß Geldingen, Brinkstraße
Lage: angebrochener Strommast
Maßnahmen: Meldung über die Leitstelle an den Energieversorger

18.01.2018
Sturmschaden
Groß Geldingen, Brinkstraße
Lage: Bauzaun umgefallen
Maßnahmen: Bauzaun wieder aufgestellt





30.12.2017
Verkehrsunfall, VU3: eingeklemmte Person
Groß Gleidingen, K57
Lage: Auto an Baum, eine Person eingeklemmt und nicht ansprechbar
Maßnahmen: Person vom Rettungsdienst betreut
Leider kam jede Hilfe zu spät. Der Fahrer des PKW verstarb noch in seinem Auto.
Unser Mitgefühl gilt der Familie.


29.10.2017
Sturmschaden, H1: Hilfeleistung klein
Groß Gleidingen, K57
Lage: Goßer Ast auf der K57 südlich des Bahnüberganges
Maßnahmen: Ast von der Straße entfernt


12.10.2017
Öleinsatz, Öl1: auslaufende Stoffe
Groß Gleidingen, Brinkstr.
Lage: Ölspur auf der K57 im Ort vor dem Bahnübergang
Maßnahmen: Abstreuen der Ölspur und Aufnehmen des kontaminierten Bindemittels
anschießend Freigabe der Straße durch die Polizei


05.10.2017
Sturmschaden, H2: Hilfeleistung klein
Groß Gleidingen, K57
Lage: Vollsperrung der K57 südlich des Bahnüberganges durch Baum auf Straße
und mehrere Äste auf der K57 in nördlicher Richtung
Maßnahmen: Straße mit Einsatz von Kettensägen von den Ästen befreit


17.08.2017
Brandeinsatz, F1: Feuer klein
Wedtlenstedt, Schleusenstr.
Lage: verdächtige Geruchsentwicklung
Maßnahmen: nachdem festgestellt wurde, das es sich um einen Feuerkorb handelt, wurde der Einsatz beendet.


12.06.2017
Verkehrsunfall, VU3: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Denstorf, B1
Lage: ein PKW auf Radweg, ein PKW auf der anderen Fahrbahnseite
Maßnahmen: Unterstützung bei den Rettungsarbeiten


24.05.2017
Verkehrsunfall, VU3: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Denstorf, B1
Lage: Verkehrsunfall an der Kreuzung K57/B1
Maßnahmen: Straße am Ortseingang Klein Gleidingen abgesperrt


24.04.2017
Öleinsatz, Öl2W: auslaufende Stoffe auf Gewässer
Wedtlenstedt, An der Schleuse
Lage: ./.
Maßnahmen: ./., während der Anfahrt kam der Befehl Einsatzende


27.03.2017
Mittelbrand, BMA: Brandmeldeanlage
Groß Gleidingen, Bahnhofstr.
Lage: kein Feuer. BMA wurde durch Bauarbeiten ausgelöst
Maßnahmen: nachrückende Kräfte informiert, daß Anfahrt abgebrochen werden kann


22.03.2017
Alarmübung
Kita Wedtlenstedt





31.12.2016
Brandeinsatz, F1: Feuer klein
Groß Gleidingen, Wiedenkamp
Lage: Feuer in der Hecke war gelöscht
Maßnahmen: Kontrolle mit GMB: Feuer aus


30.12.2016
Brandeinsatz, F1: Feuer klein
Wedtlenstedt, Mölmweg
Lage: Feuerschein auf Wiese
Maßnahmen: ./., FW Wedtlenstedt und Denstorf/KleinGleidingen haben Feuer unter Kontrolle


09.12.2016
Brandeinsatz, F2ML: Feuer und Menschen in Gefahr
Wedtlenstedt, Klosterhof
Lage: Bei Eintreffen an der Einsatzstelle kam die Meldung Feuer aus
Maßnahmen: ./., Nach Absprache mit Einsatzleitung Einsatz beendet


19.10.2016
Ölspur, Öl1: auslaufende Stoffe
Groß Gleidingen, Rotdornstr. bis Hopfengarten
Lage: Ölspur von der Rotdornstr. bis in den Hopfengarten
Maßnahmen: mit Bindemittel abgestreut und aufgenommen


01.10.2016
Ölspur, Öl1: auslaufende Stoffe
Groß Gleidingen, Rotdornstr. und Timmerlaher Strasse
Lage: Ölspur von der Rotdornstr. bis auf die Timmerlaher Strasse
Maßnahmen: FW Sierße/Fürstenau mit GW Logistik angefordert


03.09.2016
Brandeinsatz, F1W: Feuer klein mit Wasserbedarf
Denstorf, B1
Lage: Vermeindliches Feuer in der Feldmark
Maßnahmen: Bereich großflächig ohne Ergebnis abgesucht


31.08.2016
Brandeinsatz, F1: Feuer klein
Groß Gleidingen, Im Krichfelde
Lage: Lagerfeuer in der Feldmark
Maßnahmen: Brandbekämpfung aus Wassertank. Mitalarmierte Kräfte wurden nicht benötigt


09.07.2016
Brandeinsatz, F1W: Feuer klein mit Wasserbedarf
Wedtlenstedt
Lage: ./.
Maßnahmen: ./., während der Anfahrt kam der Befehl Einsatzende


07.05.2016
techn. Hilfeleistung, H1: Hilfeleistung klein
Groß Gleidingen, K57
Lage: Ölspur auf der K57
Maßnahmen: mit Bindemittel abgestreut und aufgenommen


26.04.2016
Hilfeleistung, VU3: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Denstorf, K57
Lage: PKW an Baum
Maßnahmen: Sperrung der K57 an der Kreuzung zur B1


19.02.2016
Alarmübung, BMA: Brandmeldeanlage
Altenheim, Bahnhofstraße.


07.01.2016
Hilfeleistung, VU1: Verkehrsunfall mit Verletzten
Groß Gleidingen, K57
Lage: PKW an Baum
Maßnahmen: Straßensperrung, PKW gesichert, Person an Rettungsdienst übergeben





24.09.2015
Brandeinsatz, F2: Standardfeuer
Wedtlenstedt, Ackerweg
Lage: ./.
Maßnahmen: ./., nach Rückmeldung der Leitstelle keine weiteren Kräfte erforderlich


13.07.2015
Bandeinsatz, F2: Standardfeuer
Groß Gleidingen, Bahnhofstr.
Lage: Güterzug auf Abstellgleis. Lokführer meldet Rauchentwicklung im Maschinenraum
Maßnahmen: Angriffstrupp erkundet unter AGT den Treibwagen und entfernt Rest des verbrannten Schutzschlauches





24.12.2014
Hilfeleistung, Öl1: auslaufende Stoffe
Groß Gleidingen, Kreuzung Heideweg / Timmerlaher Str.
Lage: 50-70m lange Ölspur an der Kreuzung Heideweg / Timmerlaher Str.
Maßnahmen: Ölspur abgestreut und Bindemittel aufgenommen.


26.03.2014
Brandeinsatz, F1W Feuer klein mit Wasserbedarf
Groß Gleidingen, K57
Lage: keine Rauchentwicklung oder Brand festgestellt
Maßnahmen: nach Rücksprache mit der Leitstelle wieder eingerückt.


28.01.2014
Brandeinsatz, F2: Standardfeuer
Vallstedt
Lage: Auslösung für Löschzug Atemschutz
Maßnahmen: aus Groß Gleidingen nur ein gesundheitlich angeschlagener Kamerad vor Ort.
Nach Rücksprache mit der Einsatzleitung wieder eingerückt.





14.08.2013
Alarmübung
PKW Brand


06.08.2013
Brandeinsatz, F1W: Feuer klein mit Wasserbedarf
Groß Gleidingen


31.05.2013
Hilfeleistung, WS: Wasserschaden
Groß Gleidingen, Stellwerk
Lage: Wasser im Keller des Stellwerkes
Maßnahmen: Mit zwei Tauchpumpen wurde Wasser aus dem Keller gepumpt
Notfallmanager der Bahn sperrte das 1. Gleis


13.03.2013
Hilfeleistung, WS: Wasserschaden
Groß Gleidingen, Wiedenkamp
Lage: ca. 2 cm Wasser im Keller
Maßnahmen: Wasser wurde mit privater Ausrüstung der Feuerwehr Kameraden (Naßsauger, Wasserschieber) aufgenommen.





25.10.2012
Hilfeleistung, VU1: Verkehrsunfall mit Verletzten
Groß Gleidingen, Bahnübergang
Lage: verletzte Person im Gleisbett
Maßnamen: Person angesprochen, Erstversorgung durch Notarzt, an Rettungsdienst übergeben.
Ausleuchtung der Einsatzstelle. Nach Aufräumarbeiten Einsatzstelle an Bahnmanager übergeben.


20.04.2012
Einsatzübung
Brand nach Dacharbeiten in der Vallstedter Turnhalle.
Eine Person als vermisst gemeldet.


02.03.2012
Techn. Hilfeleistung, HP1: Person hilflos in Wohnung
Groß Gleidingen, Stadtblick
Lage: Eine hilflose Person in ihrer Wohnung vermutet.
Maßnahmen: Türöffnung durch die Polizei


09.01.2012
Techn. Hilfeleistung, Öl: auslaufende Stoffe
Groß Gleidingen, Hopfengarten
Lage: Ölspur im Hopfengarten und Rotdornstraße
Maßnahmen: ausgelaufenes Öl mit Bindemittel aufgenommen.





20.12.2011
Brandbekämpfung
Groß Gleidingen, Wiedenkamp
Lage: Komplette Verrauchung einer Doppelhaushälfte am Ende der Sackgasse Wiedenkamp.
Auf der Gartenseite drückte der Rauch aus dem Dachüberstand.
Unterhalb einer Gaube war eine kleine Flamme zu sehen.
Maßnahmen: Wasserentnahmen zunächst Tank HLF VW - Schnellangriffsverteiler gesetzt.
1. PA-Trupp mit Hohlstrahrohr und Wärmebildkamera in das Erdgeschoss vor.
2. PA-Trupp (Gr. Gleidingen) übernimmt die Brandbekämpfung im EG im Bereich des Kaminofens.
1. Trupp geht über die Treppe ins 2. OG (Schlafzimmer) vor und löscht dort.


17.12.2011
Techn. Hilfeleistung, Verkehrsunfall
K57 zwischen Groß Gleidingen und Salzgitter-Üfingen.
Lage: Verkehrsunfall mit 2 PKW, alle Personen hatten die PKW verlassen
Maßnahmen: Verkehrssicherung, Löschangriff, Übergabe der verletzten Personen an Rettungsdienst
Abschleppdienst durch Polizei angefordert, Reinigung der Straße


10.12.2011
Techn. Hilfeleistung, Verkehrsunfall
Groß Gleidingen, Heideweg
Lage: 2 verunglückte PKW, 1 leicht verletzte Person, ausgelaufene Kühlflüssigkeit und Unfalltrümmer auf der Straße
Maßnahmen: Übergabe der verletzten Person an Rettungsdienst, Aufnahme der Betriebsstoffe, Beseitigung der Trümmerteile


07.12.2011
Techn. Hilfeleistung, Verkehrsunfall
K57 zwischen Groß Gleidingen und Salzgitter-Üfingen.
Lage: PKW gegen Baum, Fahrerin verletzt im Auto
Maßnahmen: Verkehrssicherung, Übergabe der verletzten Person an Rettungsdienst


01.06.2011
Tierrettung
Groß Gleidingen, K57
Lage: Haubentaucher in Baugrube
Maßnahmen: Baugrubbe ausgepumpt, Haubentaucher befreit und am Zweigkanal wieder ausgesetzt.


26.03.2011
techn. Hilfeleistung, Öl: auslaufende Stoffe
Groß Gleidingen, Wiedenkamp
Lage: trockene Ölspur von der Kreuzung Brinkstr./Timmerlahstr. bis in den Wiedenkamp
Maßnahmen: trockene Ölspur: damit kein Absperren erforderlich, Warnschilder "Ölspur" vorsorglich aufgestellt


26.03.2011
Brandbekämpfung
Vechelde, Hildesheimer Str.
Alarmierung im Rahmen des Fachzuges Atemschutz.
Feuer in einem Bistro in Vechelde, Hildesheimer Straße.





05.11.2010
Technische Hilfeleistung, Verkehrsunfall
Groß Gleidingen, K57
Lage: Bergung eines LKW auf der K57
Maßnahmen: Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Groß Gleidingens und Umleitung des Verkehrs in Richtung Timmerlah


05.11.2010
Technische Hilfeleistung, Verkehrsunfall
Groß Gleidingen, K57
Lage: ein mit Weizen beladener LKW im Graben
Maßnahmen: Nachalarmierung BF-SZ, FF-Üfingen, Polizei, Rettungsdienst
Absperrung der Straße an den Angelteichen


30.10.2010
Fehlalarm

Alarmierung wegen qualmenden Rindenmulchs


26.10.2010
Technische Hilfeleistung, Verkehsunfall
Groß Gleidingen, Kreuzung Am Kirchfelde/K57
Lage: 2 PKW zusammengestoßen
Maßnahmen: verletzte Person an Rettungsdienst übergeben, Reinigen der Unfallsstelle


17.10.2010
Brandbekämpfung
Vechelde, Kollwitzstr.
Lage: Kellerbrand
Maßnahmen: ./., wir wurden im Rahmen des AGT-Zuges alarmiert, wurden aber nicht benötigt


07.10.2010
Einsatzübung


Verdächtige Rauchentwicklung aus der Gaststätte An`na Schranke in Vechelde.
Übung für den Fachzug Atemschutz in Verbindung mit anderen Wehren



28.06.2010
Technische Hilfeleistung, Mensch in Notlage
Groß Gleidingen, Heideweg
Lage: umgestürzter Minibagger vor Wohnhaus. Eingeklemmte Person bereits befreit und vom Rettungsdienst betreut
Maßnahmen: auslaufende Betriebsstoffe aufgefangen und die Batterie ausgebaut.


22.06.2010
Brandbekämpfung
Alvesse
Großbrand in einem Mehrfamilienhaus in Alvesse.
Rund 60 Feuerwehrleute aus allen umliegenden Wehren waren im Einsatz.


20.03.2010
Fehlalarm
Groß Gleidingen, Bahnstrecke in Richtung Üfingen
Lage: gemeldeter Böschungsbrand war nicht zu finden
Maßnahmen: ./.


28.02.2010
Technische Hilfeleistung, Sturmschaden
Groß Gleidingen, Klindkamp
Lage: umgestürzter Baum im Garten versperrt den Fußweg
Maßnahmen: auf dem Klindkamp wurde beseitigt


16.01.2010
Brandbekämpfung
Groß Gleidingen, Stadblick
Lage: brennendes Sofa im Obergeschoß
Maßnahmen: Angriffstrupp zur Brandbekämpfung, Sofa wurde über das Fenster aus der Wohnung gebracht
Überdruckbelüftung der Wohnung





14.11.2009
Einsatzübung
Ein Fahrzeug brannte auf dem Parkplatz am Ellernbruchsee


30.10.2009
Brandbekämpfung
Groß Gleidingen, K57 in Richtung SZ-Üfingen
Lage: qualmender bzw. dampfender Rindenmulch
Maßnamen: zusammen mit BF SZ Kontrolle der Einsatzstelle. keine Brandgefahr feststellbar


26.05.2009
Technische Hilfeleistung, Sturmschaden
Groß Gleidingen, K57 in Richtung Klein Gleidingen
Lage: umgeknickte Bäume auf der K57
Maßnahmen: Äste von der Straße geräumt





17.02.2008
Brandbekämpfung
Ort: Groß Gleidingen, Stadblick
Lage: Kleinbrand einer Hecke





03.07.2007
Technische Hilfeleistung, Öl
Ort: K57 in Richtung Klein Gleidingen
Lage: ausgelaufenes Öl
Maßnahmen: mit Bindemittel abgestreut und aufgenommen


25.06.2007
Technische Hilfeleistung, Öl
Ort: Groß Gleidingen, Brinkstr.
Lage: ausgelaufenes Öl
Maßnahmen: mit Bindemittel abgestreut und aufgenommen


06.06.2007
Technische Hilfeleistung, Öl
Ort: Groß Gleidingen, Rotdornstr.
Lage: ausgelaufenes Öl
Maßnahmen: mit Bindemittel abgestreut und aufgenommen


13.05.2007
Technische Hilfeleistung, Tier in Notlage
Ort: Groß Gleidingen, östlich der Gleise
Lage: An den Gleisen östlich des Überganges erlitt ein Pony durch Zusammenstoß mit einem Zug tödliche Verletzungen
Maßnahmen: Sperrung der Bahnstrecke, Entfernen des Pony von den Gleisen


01.01.2007
Brandbekämpfung
Ort: Alvesse
In der Silvesternacht 2006/2007 brannte in Alvesse ein Fachwerkhaus aus dem 17. Jahrhundert
Auf dem Dachboden gelagertes Stroh entzündete sich und erforderte wegen starker Rauchentwicklung massiven Einsatz von Atemschutzgeräteträgern
Von den 17 Wehren der Gemeinde Vechelde waren 14 im Einsatz
3 Gleidinger Kameraden waren unter Atemschutz mehrfach im Einsatz